ich habe ziele und spreche dinge aus. mein kopf ist voller unsinn und bin ich manchmal ein angsthase. meistens aber bin ich mutig, ab und zu sogar verdammt mutig. je nachdem. ich glaube, der erste schnee des winters macht glücklich, auf sein herz zu hören auch.

.

Über mich.

Das bin ich.

 

Ich bin Carina, 26 Jahre alt und komme aus Hamburg. Ich studiere Psychologie im Master und habe neben dem Studium eine Ausbildung als (Sport)Mentaltrainerin gemacht. Mein Herzensthema ist die Motivationspsychologie, ein Bereich der Psychologie, der sich mit den Ursachen und Gründen unseres Verhalten und unseren Motiven und Zielen auseinandersetzt.

 

Ich bin neugierig, ich erlebe gerne neue Dinge und bin gerne draußen. Genauso gerne sitze ich zuhause, habe Ideen und Träume.

Ich bin Sportbegeistert, mache gerne selber Sport und wenn das nicht geht, schaue ich zu. Ich liebe Amrum, den Wind und das Meer.

 

Ich leide seit meiner Geburt an der Stoffwechselerkrankung Mukoviszidose. Mukoviszidose oder auch Cystische Fibrose ist ein vererbbarer Gendefekt, der sich vor allem auf die Lunge und die Verdauungsorgane auswirkt. Infekte verschlimmern das Krankheitsbild und die Lebenserwartung ist verringert. Trotz guter Behandlungsmöglichkeiten und Medikamente ist Mukoviszidose nicht heilbar und der Alltag zeichnet sich durch täglicher Inhalation, Physiotherapie und eine Menge an Medikamenten aus.

 

Doch trotz der ganzen Einschränkungen, die die Mukoviszidose mit sich bringt, bin ich ein kleines Stehaufmännchen. Ich habe gelernt und lerne noch immer mit den kleinen und großen Auf und Ab's, die einem eine chronische Krankheit so bescheren, umzugehen und einen Weg zu finden, das, was ich tue, zu genießen und zu lieben.

 

damn brave - Warum dieser Blog?

 

Als ich klein war, habe ich mir immer etwas und Jemanden gewünscht, der das, was ich denke und durchmache, nachvollziehen kann. Der sich nicht nur versucht vorzustellen wie das ist, sondern weiß, wie es sich anfühlt. Und am liebsten Jemanden, der mich zusätzlich aus psychologischer Sicht begleiten kann. So ein Allrounder eben. Im Laufe meines Studiums ist dann der Wunsch entstanden, so ein "Jemand" für andere zu sein. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, einen Blog zu schreiben.

 

Ich möchte Euch mit diesem Blog Mut machen. Dinge aussprechen. Und anderen, die nicht krank sind, die Angst nehmen über all das zu sprechen.

Ich wünsche mir, Euch ein bisschen mit der Art, wie ich die Welt sehe, zu inspirieren, Euch auf eurem Weg zu motivieren oder Euch einfach nur zu zeigen, dass ihr damit nicht alleine seid.

Ich würde mich freuen, Euch zeigen zu können, dass die Welt auch so viele positive Dinge zu bieten und das ziemlich vieles auch mit der Einstellung zu tun hat. 

 

Glücklichsein kann man lernen. Und es hat ganz schön doll mit uns selbst zu tun, wie wir mit den Steinen, die uns in den Weg gelegt werden, umgehen. 

 

Der Blog richtet sich nicht nur an (chronisch) Kranke oder deren Angehörige, sondern an alle, die auf der Suche nach ihrem Weg sind.

 

Ich würde mich freuen, wenn mein Blog ein liebevoller Begleiter für Dich werden kann!

 

Deine Carina

 

 


Willkommen

Immer steil nach oben. So einen Lebensweg wünscht sich jeder. Doch kaum einer hat ihn. Bei mir ist es eher ein Auf und Ab. Der Grund für mein Auf und Ab ist die Mukoviszidose. Eine chronische Krankheit.

Wie man mit so einer Krankheit positiv und motiviert bleibt? Gute Frage - genau darüber möchte ich  schreiben. Ich möchte euch Mut machen euren Weg zu gehen und von meinem erzählen.

Ich bin Carina und dieser Blog ist für Dich!

 

P.S. Du möchtest mehr über mich, meinen Alltag und meine Gedanken erfahren? Auf Instagram unter "damnbrave" poste ich regelmäßig Beiträge.